Jugendbrevet 2012

von Webmaster

Am 19. April kamen 9 Absolventen des Jugendbrevetkurses ins Schwimmbad Breite. Man spürte die Nervosität. Die Kinder marschierten mit ihren Eltern ein, die dann nicht ohne stolz, Zeuge wurden von den grossen Leistungen ihrer Kinder. Ein präziser Rettungsballwurf und das Abschleppen eines Rettlings war ein Bestandteil der Prüfung. Ein weiterer Punkt war das absolvieren von 6 Längen in nur 3 Minuten. Als ob der weisse Hai persönlich hinter den Kindern her gewesen wäre, haben sie die Zeitvorgabe weit unterschritten. Im Anschluss, es bestanden alle, gab es ein reichhaltiges Buffet und den begehrten Jugendbrevet-Ausweis. Alle Teilnehmenden möchten nun in der Jugendgruppe weitertrainieren, was die SLRG Hinwil natürlich besonders freut.

Zurück